Universitätsschule Dresden bei der Langen Nacht der Wissenschaft 2021

Zur Langen Nacht der Wissenschaften öffnen Dresdner Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und wissenschaftsnahe Unternehmen ihre Häuser, Labore, Hörsäle und Archive für die Öffentlichkeit.

In vielfältigen Vorträgen, Experimenten, Führungen, Ausstellungen und Filmen können die Besucher Naturwissenschaft und Technik, Forschung und Innovation, Kunst und Kultur erleben.

Die Lange Nacht der Wissenschaften findet dieses Jahr virtuell statt. Auch die Universitätsschule Dresden ist mit digitalen Formaten dabei.

Die Links im Programm unten werden am Freitag um 17 Uhr aktiviert.

👀 Forschendes Lernen an der Universitätsschule Dresden – Schüler:innen zeigen, wie’s geht!

Wie funktioniert forschendes Lernen in Projekten für die Schüler:innen an der Universitätsschule? Die Grundschüler:innen der Stammgruppe Schwarz zeigen auf einem Padlet, wie sie ihre Forscherfrage finden und gemeinsam beantworten. Auch die Lernbegleiter:innen kommen zu Wort.
Im Chat beantworten Mitglieder der Schulgemeinschaft Eure / Ihre Fragen.

Folgen Sie diesem 👉 Link zum Padlet (via Datenschutzerklärung).
Auf der Datenschutz-Seite bitte unten ein Häkchen setzen und weiter geht’s zum Padlet!
Hier finden Sie weitere Informationen zum Format Padlet.

🗨 💬 Wieso, weshalb, warum?
Wir freuen uns auf Eure / Ihre Fragen!

Um 18, 19 und 20 Uhr stehen für jeweils 30 Minuten Mitglieder der Schulgemeinschaft im Chat bereit und beantworten Eure / Ihre Fragen zur angewandten Bildungsforschung im Reallabor Universitätsschule Dresden, aber auch zum Schulkonzept und zum Schulleben.

Folgen Sie diesem 👉 Link zum Chat in ZOOM (via Datenschutzerklärung).
Auf der Datenschutz-Seite unten bitte ein Häkchen setzen und weiter geht’s zum Chat in ZOOM!
Sie können die ZOOM-App herunterladen oder direkt im Browser (Firefox, Chrome oder Edge) am Chat teilnehmen. Klicken Sie dafür auf der ZOOM-Seite auf “Join from Your Browser”.

📺 Was bisher geschah – von der Idee zur Schulgründung und bis heute

Wie entsteht eine forschende Schule und wie sieht es in der Universitätsschule Dresden eigentlich aus? Auf dem YouTube-Kanal zum Schulversuch finden Sie Einblicke in das Konzept, einen Besuch beim Tag der offenen Tür 2019 im noch leeren Schulgebäude, einen Film der Oberschüler:innen über ihre Schule, natürlich Schülerprojekte und noch viel mehr!

Folgen Sie diesem 👉 Link zur Video-Playlist für die Lange Nacht der Wissenschaften auf YouTube.

👀 Virtueller Rundgang durch die Universitätsschule Dresden

Wir laden Sie ein, die Schule auf einem virtuellen Rundgang auf der Plattform Padlet zu entdecken. Lernen Sie unsere Leiterinnen, das Konzept und die Lern- und Arbeitsräume kennen! Wir zeigen Ihnen Beispiele aus dem Projektunterricht wie die Corona-Challenge und Ergebnisse aus dem Lernen zuhause.

Folgen Sie diesem 👉 Link zum Padlet (via Datenschutzerklärung).
Auf der Datenschutz-Seite unten bitte ein Häkchen setzen und weiter geht’s zum Padlet!
Hier finden Sie weitere Informationen zum Format Padlet.

 


Lange Nacht der Wissenschaften – Wie war’s?

Nach der Veranstaltung bitten wir über das folgende Formular um Euer / Ihr Feedback:

LNDW2021 - Wie war's?
Wie bist du mit dem Padlet zurecht gekommen?

 

📝 Über die Universitätsschule Dresden

Die Universitätsschule Dresden ist ein gemeinsames Projekt der Landeshauptstadt Dresden und der Technischen Universität. Sie ist eine öffentliche und kostenfreie Grund- und Oberschule in städtischer Trägerschaft, an der unter wissenschaftlicher Begleitung innovative Formen des Lehrens und Lernens erprobt werden. Darüber hinaus wird sie Aus- und Weiterbildungsschule der TU Dresden für zukünftige und derzeitige Lehrkräfte sein.

Zum Forschungsprojekt Universitätsschule Dresden informieren wir auf der Seite www.tu-dresden.de/gsw/unischule.
Informationen rund um die Universitätsschule Dresden finden Sie auf www.universitaetsschule.org.

Impressum +++ Datenschutzerklärung +++ Kontakt


@unischuleTUD

Die Universitätsschule ist ein gemeinsames Projekt
von Landeshauptstadt Dresden und TU Dresden.

Datum

Jul 09 2021

Uhrzeit

17:00 - 23:00

Preis

kostenfrei

Ort

online
Webseite der Langen Nacht der Wissenschaft